Die Hebammen im geburtshilflichen Team

Birgit Brunner

Es ist wie in der Liebe: öffne dich und lass es geschehen. Lass das Kind zur Welt kommen. Es genügt schon ihm nichts entgegenzusetzen, sich nicht zu fürchten, sich nicht verwirren zu lassen von der Kraft, der ungeheuren Gewalt, mit der das Kind geboren werden will. Etwas in dir muss dem Kind sagen können: Ja, verlass mich. Gehe aus mir heraus. Da ist das Leben, dein Leben. Vor dir. Nimm es“ (Frederick Leboyer)

Lea Wendt

Im Geburtshaus habe ich den richtigen Ort gefunden, an dem ich meine eigenen Vorstellungen verwirklichen und Frauen in einer natürlichen und interventionsarmen Geburt bestärken kann. Wir können hier gemeinsam bewusste und alternative Entscheidungen treffen damit Ihr Euren Weg findet.

Eva Schuster

Die Geburt verdient es, ihr Geduld entgegen zu bringen, Zeit zu lassen und die Frau aufmerksam zu begleiten, damit  es ihr eigener Weg wird, den sie mit Kraft gehen kann. Ich wünsche mir selbstbestimmte Geburten und freue mich diese begleiten zu drüfen.

Katja Carter

Jede Schwangerschaft und Geburt sind einmalig. Diese respektvoll zu begleiten, die immense Kraft des Zusammenspiels von Mutter und Kind zu unterstützen, dem Augenblick beizuwohnen, in dem aus einer Frau eine Mutter, aus einem Paar eine Familie wird, der Zeitpunkt, an dem die Welt still zu stehen scheint und das Neugeborene den ersten Atemzug nimmt, all diese Momente erfüllen mich mit Ehrfurcht und Bewunderung vor dem Abenteuer Leben!

Estelle Weber

Ich wünsche jeder Frau eine selbstbestimmte Schwangerschaft und Geburt, dass sie einen respektvollen Umgang erfährt und dass diese einzigartige Zeit mit Geduld und Rücksicht betrachtet wird. Eine 1:1 Betreuung und eine geborgene Umgebung sind für mich wichtige Elemente um das zu ermöglichen. Im Geburtshaus leben wir dieseGeburtsphilosophie und ich freue mich, Frauen und ihre Familien in diesen besonderen Momenten ihres Lebens begleiten zu dürfen.

Christine Schaefer

 

 

Lisa Etzold

Ich sehe mich als Hebamme im Geburtshaus als Hüterin des natürlichen Geburtsweges.
Geburt soll für die werdenden Eltern und natürlich auch für das Kind ein wundervolles und
bereicherndes Erlebnis sein - dafür trete ich ein.
Ein einzigartiger Prozess der zugleich schier unglaubliche Kräfte freisetzt und eine ebenso große Schutzbedürftigkeit inne hat. Diesen Raum zu halten ist meine Aufgabe als Hebamme.

Maike Pfrang

Bei einer Geburt begegnen wir uns ohne Hüllen. Authentisch, roh und nah gestaltet sich das Gebären und dessen Begleitung und möchte gelebt werden. Ich verstehe jede Geburt der ich beiwohnen darf als etwas Einzigartiges; ein Individueller weg der sich entfalten möchte. Jedes Mal aufs Neue berührt mich die Schönheit der Chance, der wir in all ihrer Pracht begegnen, wenn wir neues Leben auf dieser Welt begrüßen. Und ich bin dankbar diese Erfahrung immer wieder aufs neue machen zu dürfen.

Ayla Ottmüller

Selbstbestimmt und kraftvoll. Ruhig und emotional. Unbeschreiblich und einzigartig. Das ist Geburt für mich. Jede Frau hat das Recht auf eine selbstbestimmte Geburt und jedes Kind verdient eine ruhige, liebevolle und achtsame Umgebung um auf dieser Welt anzukommen. Hebamme zu sein beduetet für mich, vertrauen zu haben und euch als Familie vertrauen zu geben.

Lola Rudolph

Jedes Mal aufs Neue. Jede Frau, jedes Baby. Einzigartig. Aufregend. Sanft. Wild. Anmutig. Stark. Laut. Leise. In Neugier. In Furcht. In Liebe. Dabei zu sein und den Übergang zweier neuer Menschen, in unsere Welt begleiten zu dürfen, Dich in Deiner ganz eignen Kraft und Deinem Weg zu bestärken, daran zu erinnern wo Deine Ressourcen versteckt sind, wenn Du es nicht mehr weißt. Die Arbeit im Geburtshaus bestärkt auch mich immer wieder darin, den richtigen Weg gewählt zu haben, er bringt unglaublich viel Freude macht mich sehr dankbar und ehrfürchtig.

Jasmin Schütz

Ich freue mich jedes Mal, wenn ich eine frisch gebackene Familie nach einer kraftvollen, selbstbestimmten Geburtsreise in ihr vertrautes Heim verabschieden darf. Darüber, dass die Schwangeren und deren Partner dieses schmerzhafte und doch erfüllende Abenteuer aus eigener Kraft meistern und ich ihnen dabei mit Rat und Tat zur Seite stehen kann.

Serena Notter

Brigitte Richter

Eine Geburt mit Liebe begleiten zu dürfen und ein Kind sanft in diese Welt willkommen zu heißen, ist eine große Ehre und bedeutet für mich pures Glück. Es ist einfach wundervoll.