Hebammen im Geburtshaus Charlottenburg Team B

Birgit Brunner

„Es ist wie in der Liebe: öffne dich und lass es geschehen. Lass das Kind zur Welt kommen. Es genügt schon ihm nichts entgegenzusetzen, sich nicht zu fürchten, sich nicht verwirren zu lassen von der Kraft, der ungeheuren Gewalt, mit der das Kind geboren werden will. Etwas in dir muss dem Kind sagen können: Ja, verlass mich. Gehe aus mir heraus. Da ist das Leben, dein Leben. Vor dir. Nimm es“ (Frederick Leboyer)

Ditta Maroy

Kerstin Müller

Jasmin Schütz

Ich freue mich jedes Mal, wenn ich eine frisch gebackene Familie nach einer kraftvollen, selbstbestimmten Geburtsreise in ihr vertrautes Heim verabschieden darf. Darüber, dass die Schwangeren und deren Partner dieses schmerzhafte und doch erfüllende Abenteuer aus eigener Kraft meistern und ich ihnen dabei mit Rat und Tat zur Seite stehen kann.

Ute Volz

Mit Vertrauen in die eigene Kraft, geborgen und mit guter Begleitung ein Kind zur Welt zu bringen, ist für mich etwas besonders wertvolles. Auch nach vielen Berufsjahren freue ich mich über jedes Kind und jedes Paar, das glücklich und erfüllt das Geburtshaus verlässt und in seine nächste Lebensphase startet.

Lea Wendt

Im Geburtshaus habe ich den richtigen Ort gefunden, an dem ich meine eigenen Vorstellungen verwirklichen und Frauen in einer natürlichen und interventionsarmen Geburt bestärken kann. Wir können hier gemeinsam bewusste und alternative Entscheidungen treffen damit Ihr Euren Weg findet.