Einzelgeburtsvorbereitung mit Hypnose

Diese Art der Geburtsvorbereitung ist kein „Hypnobirthing“- Kurs!

Es geht vielmehr um eine persönliche, individuelle Vorbereitung, nach vorausgegangenen, problematischen und meist auch belastenden Geburten, Fehl- oder Todgeburten. Besonderen Ausgangsbedingungen, wie Zwillingsgeburten, Ungeborenen, deren Gesundheit oder Lebensfähigkeit ungewiss ist, einem medizinisch notwendigen Kaiserschnitt (dazu gehört nicht automatisch die BEL) o.ä.

Termine und Inhalte werden in einem individuellen Vorgespräch (telefonisch oder persönlich) vereinbart. Die Kursgebühr hängt von der individuellen Situation und Stundenanzahl ab und wird normalerweise von den Gesundheitskassen übernommen.  

Die Kursleiterin ist Birgit Brunner

Anmeldung: Tel.: 030 - 325 68 09