50 Meter bis zur Klinik

Unser Geburtshaus liegt auf dem Gelände der DRK Kliniken Berlin | Westend. Falls es vor oder während der Geburt in unserem Haus zu Schwierigkeiten kommen sollte, können wir Sie innerhalb von fünf Minuten ganz ohne Rettungswagen von unseren Geburtszimmern in die DRK Kliniken Berlin | Westend für Gynäkologie und Geburtshilfe nebenan verlegen. Dies ist ein in Berlin einzigartiges Konzept, das seit Jahren erfolgreich genau dann greift, wenn auftretende Komplikationen außerhalb unseres Handlungsrahmens liegen. Sollte also die Geburt nicht wie geplant voranschreiten, können wir Sie in den meisten Fällen ganz in Ruhe in die naheliegende Klinik bringen. Unsere Hebammen bleiben in diesem Fall noch bei Ihnen, um eine entspannte Übergabe an die Kollegen und Kolleginnen in der Klinik sicherzustellen. Auch mit der benachbarten Kinderklinik pflegen wir eine enge Zusammenarbeit. Der Kinderarzt kann ebenso schnell in unser Geburtshaus kommen und nach Ihrem Neugeborenen sehen.

Zur Stelle, falls es schwierig wird

Aufgrund der individuellen, aufmerksamen Betreuung können unsere Hebammen auf kleinste Unstimmigkeiten unmittelbar reagieren. Bei einem Notfall, der unser sofortiges Handeln erfordert, stehen in unserem Geburthaus Medikamente und ein Beatmungsgerät bereit, und selbstverständlich sind unsere Hebammen in Erster Hilfe ausgebildet. Die Verbundenheit mit den DRK Kliniken Berlin | Westend und die gute Zusammenarbeit mit den Ärzten vor Ort ergänzt unsere Geburtsbetreuung auf außerordentliche Weise. Unsere Kompetenzen überschreiten wir jedoch nicht, das heißt die Aufnahmekriterien für eine Geburt in unserem Geburthaus bleiben bestehen.